Andy Tauer - L'Air des Alpes Suisses

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
8,00 €
Eau de Parfum 50 ML (100 ML = 250,00 €)
Vorbestellbar, Produkt ist voraussichtlich verfügbar ab !
125,00 €
Andy Tauer
Tauer, Andy
Kräuter
Hölzer, Tanne, Ambra

Andy Tauer - L'Air des Alpes Suisses

Die Kopfnoten sind frisch wie eine Brise, die von baumlosen Berggipfeln herüberweht: rauer Granit, die kalte Luft vom Gletscher und bittere Alpenkräuter. Die Herznoten sind frisch, grün mit einem Hauch von Gewürzen. Florale Köstlichkeiten wie die rote Gebirgslilie blühen auf üppigen Wiesen, pudrig, würzig, grün. Die Basisnoten wurden von den Alpenwäldern auf felsigen Abhängen inspiriert: die holzige Wärme von Nadelholz, Lärche und Buche mit dem süß-ambrierten Duft von trockener Erde in der Sonne.

Inspiration
Wenn es meine Zeit zulässt, liebe ich es, in den Bergen zu wandern. Ich starte im Tal mit üppigen grünen Wiesen, den dunklen Tannenwäldern mit dem Duft warmer Ambra. L’Air des Alpes Suisses ist von diesen Momenten inspiriert, grün, frisch und ambriert. Ein Parfum, das meine Erinnerungen an wundervolle Tage in den Alpen wachruft. Je höher man wandert, desto häufiger gelangt man auf offene Flächen mit wilden Blumen, die in den kurzen Bergsommern blühen. Der kräuterige, würzige Duft des alpinen Weidelands mit einer Spur von Lilie und Orchidee, vermischt mit der frischen Brise, die von rauen Berggipfeln kommt. L’Air des Alpes Suisses ist eine Einladung, diese wundervolle Szenerie zu erkunden.

Die Alpen
Die Alpen sind die höchste und großflächigste Gebirgskette, die vollständig in Europa liegt und Süd- von Zentral- und Westeuropa trennt. Sie zieht sich über eine Länge von ungefähr 1.200 km durch acht Alpenländer (von West nach Ost): Frankreich, Schweiz, Monaco, Italien, Liechtenstein, Österreich, Deutschland und Slowenien. Die Berge wurden vor über zehn Millionen Jahren geformt, als die afrikanische und die eurasische tektonische Platte miteinander kollidierten. Die enormen Kräfte, die durch dieses Ereignis freigesetzt wurden, führten dazu, dass sich marines Sedimentgestein in die Höhe schob und sich in hohen Berggipfeln entfaltete wie dem Mont Blanc und dem Matterhorn.

Der Mont Blanc überspannt die französisch-italienische Grenze und ist mit einer Höhe von 4.810 m der höchste Berg der Alpen. Die Alpenregion umfasst etwa hundert Gipfel, die höher als 4.000 m sind.

Die Höhe und Größe dieser Gebirgskette beeinflusst das Klima in Europa. In den Bergen schwanken die Niederschlagsmengen gewaltig und führen zu unterschiedlichen klimatischen Bedingungen in den jeweiligen Gebirgszonen. Wildtiere wie der Steinbock leben auf höheren Gipfeln auf einer Höhe von etwa 3.400 m und Pflanzen wie das Edelweiß wachsen sowohl in felsigen Gegenden in niedrigeren Höhen wie auch auf höheren Erhebungen. (Quelle: Wikipedia)

L’Air des Alpes Suisses ist ein Eau de Parfum, unisex und den ganzen Tag lang und über das ganze Jahr tragbar.

L’Air des Alpes Suisses setzt sich aus hochwertigsten Inhaltsstoffen zusammen. Mehrere Akkorde spielen mit dem Thema des Wanderns vom Tal mit seinen kleinen Dörfern hoch in das Land von Eis und Schnee: Die holzigen Akkorde basieren auf Noten von Ambra, Tonkabohne, Tannen- und Birkenholz sowie getrockneten Baumnadeln. Die floralen Noten von Lilie und Orchidee besänftigen das würzige Orchester der Noten von wildem Thymian und Basilikum, Rosenholz, Muskatnuss, Berglavendel und einem Spritzer Zitronenmelisse.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen