Litschi

Der aus Asien stammende Litschibaum (Litchi chinensis) kann über 15 m hoch werden. Aus seinen zahlreichen weiß-grünlichen Blüten entstehen nach der Bestäubung die uns wohlbekannten Früchte, die Litschis. Unter ihrer beige-rosa bis roten, warzigen Schale findet sich das weiße Fruchtfleisch, das süß-säuerlich schmeckt. Es umgibt einen relativ großen, länglichen Kern, der an eine lang gezogene Kastanie erinnert. Als Duftnote präsentiert sich die Litschi süß-säuerlich, saftig und aquatisch mit zarten Traubennoten. © wealthy_b - fotolia.com

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Rundholz Parfums - 03. Apr. 1968
    Von: Rundholz Parfums
    120,00 €
  2. Indult - Manakara
    Von: Indult
    160,00 €
In aufsteigender Reihenfolge