Pierre Guillaume - Black Collection - Myrrhiad

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Eau de Parfum 50 ML (100 ML = 204,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
102,00 €
Myrrhe
Leder, Schwarztee

Pierre Guillaume - Black Collection - Myrrhiad

Mit Myrrhiad präsentiert Black Collection eine gelungene und zugleich sehr intim anmutende Myrrhe-Komposition.

Die Geschichte der Myrrhe ist so alt wie die des Parfums. Schon vor Tausenden Jahren kannten und schätzten die Ägypter dieses Harz. Sie benutzten Myrrhe als einen Bestandteil des Kyphi – der heiligen Weihrauchmischung der Könige.

Myrrhiad ist warm, balsamisch und sinnlich komponiert. Ein orientalisches Parfum, das alle Facetten dieser historischen Harzessenz zelebriert. Eine ledrige Note verbindet sich mit Schwarztee und geht in einer Mischung verschiedener Vanillearomen sowie Süßholz auf.

Moderne Phytoparfumerie
Der Begriff „Kunst“ umfasst in erster Linie die Produkte der „Schönsten Künste“: Architektur, Bildhauerei, Malerei, Musik, Tanz und Literatur. Häufig wird auch der Film als siebte Kunst dazugerechnet. Zum 8. Geburtstag seiner Linie Parfumerie Générale greift der Parfumeur Pierre Guillaume die Idee des Kritikers Octavian Coifan auf, dass die Parfümherstellung möglicherweise „Die Achte Kunst“ sei, und präsentiert seine neuen Kreationen unter dem Namen „Huitième Art Parfums“.

Die Kollektion von Huitième Art umfasst acht Duftkreationen. Die Besonderheit: Alle Parfums enthalten pflanzliche, natürliche Ingredienzien von organischer Qualität, die sich mit synthetischen Duftmolekülen vereinen - eine Synergie aus natürlichen, oft biologischen Essenzen und synthetischen Akkorden (Phytoparfumerie), die die Pflanzen der Phantasie ihres Schöpfers, Pierre Guillaume, widerspiegeln.

Jeder der Huitième Art Düfte enthält lediglich zwei bis drei Essenzen, wodurch die klassische Duftpyramide aufgehoben wird. Somit ergibt sich eine elegante und unverwechselbar klare Identität.

Die futuristisch gestalteten, weißen Flakons überzeugen durch ihre einzigartige Keramik-Optik. Unterstrichen wird die feine Silhouette durch die in zarten Pastelltönen gehaltenen Glas-Einsätze. Optisches Highlight: Das glänzende, geschwungene Label auf der Frontseite.

Eigene Bewertung schreiben