Lalique - Les Compositions Parfumées White - Sweet Amber

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
6,00 €
Eau de Parfum 100 ML (100 ML = 195,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
195,00 €
Lalique
Romano, Phillipe

Lalique - Les Compositions Parfumées White - Sweet Amber

Warm. Köstlich. Süchtig machend. Ein Wirbel köstlicher Blütenblätter. Tauchen Sie Ihr Gesicht in einen üppigen Strauß weißer Blüten mit arabischem Jasmin, Tuberose und Orangenblüte … Unterstrichen von Vanille und einer Prise Anis, duften diese frischen Blüten zum Anbeißen! Galaxolide, ein reiner, sanfter Moschus, unterstreicht diese floralen Noten und lässt sie zu einem Wirbel köstlicher Blütenblätter werden. Ein Duft, so luftig wie das perfekte Baiser. Und auch so knackig.

„Für Sweet Amber habe ich mir eine neue Herangehensweise an die Gourmandnoten vorgestellt, inspiriert vom Symbol der Weiblichkeit im Reinzustand: der Orangenblüte. Ich wollte einen leichten, luftigen Duft kreieren, der zugleich aber auch so süchtig machend wie möglich sein sollte. Für mich ist die Frau, die ihn trägt, sehr sensibel, frei und stark zugleich.“ – Philippe Romano

Lalique - Les Compositions Parfumées White

Schick. Originell. Feminin … das ist Molekularmagie!

Der brillante Pionier René Lalique war der Erste, der für seine Jugendstil-Schmuckkreationen Glas und Edelsteine kombinierte, genau zu der Zeit, als die Parfümeure ihre Kunst mit fantastischen neuen Materialien revolutionierten. Heute zollt das Haus Lalique diesem Pioniergeist mit seiner exklusiven Kollektion Les Compositions Parfumées Tribut, die von der Verbindung von Parfum, Schmuck und Kristallglas inspiriert ist. Drei neue gewagte Düfte. Drei Farben. Drei Emotionen. Drei moderne olfaktorische Geschichten.

Ein moderner Flakon
Gehüllt in die zarte rosa-, lila- und bernsteinfarbene Palette der drei neuen Düfte, gibt sich die feine Silhouette des ikonischen Flakons der Compositions Parfumées verspielt weiblich.

Inspiriert von der 1931 kreierten legendären Duncan-Kollektion von René Lalique, wird der elegante Art-déco-Flakon mit satiniertem Finish von einem Verschluss aus weißem Holz gekrönt, der mit dem „Hirondelles“-Motiv, dem Schwalben-Logo von Lalique, in Gold verziert ist. Ein goldener, ebenfalls mit diesem Emblem geschmückter Anhänger ist mit einem farbigen Band um den Hals des Flakons gebunden, um die Exklusivität der Kollektion zu unterstreichen. Der Flakon wird in einer luxuriösen weißen, mit weißem wattiertem Gewebe ausgeschlagenen Schatulle mit Magnetverschluss präsentiert. Geschützt wird sie von einer Hülle in der Farbe des Duftes, die dessen Namen auf einem weißen Etikett trägt.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen