Frédéric Malle - Iris Poudre

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
7,00 €
Eau de Parfum 50 ML (100 ML = 330,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
165,00 €
Eau de Parfum 100 ML (100 ML = 240,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
240,00 €

Frédéric Malle - Iris Poudre - Pierre Bourdon

Von der Iris nahm er die Schönheit und die Eleganz. Von der Tonkabohne und Vanillenoten die Süße und ein gewisses Wohlbefinden, von Sandelholz und Vetiver eine melodische Schwingung. Wäre Iris Poudre von Pierre Bourdon ein Kleidungsstück, dann wäre es ein klassischer Lieblingspullover aus Kaschmir. Ein Parfüm, dessen man nie überdrüssig ist. Ein großer Aldehyd-Blumenduft.

Pierre Bourdon
Nach einem Abschluss in Politikwissenschaften verlässt Pierre Bourdon den ihm vorgezeichneten Lebensweg und geht nach Grasse, um dort in der Schule von Roure Bertrand Dupont und als einziger Schüler bei Edmond Roudnitska das Parfümeurhandwerk zu lernen. Bei seiner Rückkehr nach Paris arbeitet er als Parfümeur bei Roure Bertrand und sammelt danach weitere Erfahrungen in anderen Labors. In den 80er Jahren revolutioniert er die Welt der Männerparfüms mit „Cool Water“ für Davidoff. Pierre Bourdon gilt allgemein als der kreativste Parfümeur unserer Zeit. In seinen Augen dreht sich in diesem Metier alles um Innovation, Modernität und Qualität.
© Aus Liebe zum Duft (hb) 

Editions de Parfums
Zur Jahrtausendwende stellte Frédéric Malle mit „Editions de Parfums“ ein neues, einzigartiges Duftkonzept vor. Große Parfümeure kreieren einzigartige Düfte. Die bekanntesten „Nasen“ der Welt erschufen für ihn exklusive Parfums, welche unter deren eigenen Namen vertrieben werden.

Kreativität, Inspiration und die Freude an der Entwicklung eines vollendeten Duftes – dies waren seit Anbeginn der Parfumerzeugung die treibenden Kräfte für jeden Parfümeur. In dieser Tradition entstehen auch die olfaktorischen Kunstwerke der Editions de Parfums von Frédéric Malle. Frédéric Malle überlässt die Kreation eines perfekten Duftes zur Gänze dem Parfümeur, der ohne jegliche Einschränkungen sein Werk vollenden kann. Jede einzelne Duftkreation wird in die gleichen zylinderförmigen Flakons gefüllt, welche zugleich das Markenzeichen der Editions de Parfums darstellen. Weitab vom Mainstream entstehen hier Meisterwerke, welche ausschließlich der Vorstellungskraft ihrer Kompositeure entsprungen sind. Sie stellen eine starke Verbindung zwischen ihren Trägern und den größten Parfümeuren unserer Zeit dar.

Die Düfte von Frédéric Malle gelten als absolute Geheimtipps für Kenner und Connaisseure, die ihre Persönlichkeit sowie ihre sehr intimen Sehnsüchte und Hoffnungen hier widergespiegelt finden.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen