Naomi Goodsir - Or du Sérail

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
8,00 €
Eau de Parfum 50 ML (100 ML = 280,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
140,00 €
Naomi Goodsir

Naomi Goodsir - Or du Sérail

Zitadelle des Murmelns
Verbotene Frucht
Dieb in der Nacht
Wollüstig
Leckerbissen
Orientalische Träumereien
von Bertrand Duchaufour

Die lyrische Darbietung zu „Or du Sérail“ von Naomi Goodsir wird dieser Duftkreation vollkommen gerecht. Sie zeigt uns eine traumhaftes, entrücktes orientalisches Farbenspiel, voller Geheimnis, aufregender Exotik und mit verbotenen sinnlichen Untertönen.

Ein Fest für Gourmandfreunde sind die fruchtigen Anteile: man denkt an kostbare Vanille, kandierte Früchte, Datteln, Äpfel, Orangen, aber auch an Wachs und Honig, gezuckerte Köstlichkeiten, mit Rum veredelt. Zugleich meint man, die milden Rauchschwaden der Wasserpfeifen mit ihrem aromatisierten Tabak zu erhaschen, hier und da blitzen hellere Gewürze auf, um aber doch den warmen Ambra- und Moschustönen letztendlich den Vortritt zu lassen.

Diese geheimnisvoll leuchtende Schöpfung besitzt ein Gleichgewicht zwischen den üppigen, lukullischen Genüssen und doch auch weichen und sinnlich-leichten Aspekten. „Or du Sérail“ – das Gold des Serails – glänzt wunderbar und umschmeichelt die Kräfte der Fantasie.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Wir ziehen den extravaganten Hut vor Naomi Goodsir
Naomi Goodsir ist eine australische Designerin, deren Ursprung in der Hutmacherei liegt. Nach Ihrem Diplom in Mode-Design in Sidney und ihrer Ausbildung unter den Fittichen von Elsa Schiaparelli, wandte sich Naomi dem Designen von exklusiven Kopfbedeckungen zu. Über 10 Jahre lang arbeitete Sie als Hutmacherin und kreierte und nähte in dieser Zeit einzigartige Stücke, streng nach der Tradition der Chapellerie.

Ihr Beruf brachte sie um die ganze Welt, inklusive der English National Opera, eines der beiden großen Opernhäuser in London. Naomi arbeitete mit vielen anerkannten Fashion-Designern in Australien und der ganzen Welt zusammen und kreierte wundervolle Hüte für deren Modeschauen und Kollektionen. Im Jahre 2008 begann Naomi damit ihre Kreativität in Form von Handtaschen und Accessoires zum Ausdruck zu bringen, für Damen und Herren, die auf der Suche nach exklusiven Angeboten im alternativen Design waren.

2012 präsentierte Naomi Goodsir ihre ersten beiden Parfums, die sich in Einzigartigkeit und Exklusivität an ihren Hüten, Handtaschen und Accsesoires orientieren.

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen