Penhaligon's - Trade Routes - Halfeti

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
6,00 €
Eau de Parfum 100
Vorbestellbar
210,00 €

Penhaligon's - Trade Routes - Halfeti

„Halfeti“ ist inspiriert von den prachtvollen Waren, die aus der Türkei in London eintrafen: exotische Blumen, Gewürze, weiches Leder und kostbare Stoffe. Der Name des Duftes entstammt einem kleinen türkischen Dorf, wo betörende tiefrote Rosen entlang des Flusses Euphrat blühen. Dunkel und geheimnisvoll sind diese Rosen, deren blutrote Farbe so intensiv ist, dass sie fast schwarz erscheint.

Ein exquisit-opulenter, holzig-floraler Duft, der im goldenen Licht von luxuriösem Safran erstrahlt. Strahlende Zitrusnoten, grüner Beifuß und das holzige Aroma der Zypresse führen die Komposition an, in deren Herz eine facettenreiche Rose inmitten eines seidigen Bouqets aus zarten Blütennoten thront wie ein kostbares Juwel. Die opulente Basisnote wird dominiert von rauchigem Patchouli, getragen von Oud- und Ambranoten und einem samtigem Akkord aus Sandelholz und Leder.
© Aus Liebe zum Duft (p/dh)

Trade Routes
Zu Beginn des 19. Jahrhunderts ging es lebhaft zu auf den Londoner Docks. Alles, was exotisch, selten und kostbar war, wurde hier gehandelt.

Die seltensten Schätze aus den entlegensten Winkeln der Welt stapelten sich im Überfluss auf den Kais und täglich traf noch mehr davon ein. Die Speicher waren voll von Federn, Gewürzen, Seide, seltenen Hölzern, Tee, Tierfellen, feinstem Porzellan, kostbaren Metallen und Edelsteinen. London war wie im Rausch. London war das Lagerhaus der Welt.

Die Kostbarkeit und Eleganz der Waren, die auf den Londoner Docks gehandelt wurden, inspirierte Penhaligon‘s zu der Duftkollektion „Trade Routes“ (dt. Handelsstraßen).
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)  

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen